Erfolgsmaximierung durch fokussierte Kundenzentrierung

 

Der Kunde rückt aufgrund der gegenwärtigen Marktentwicklungen auf dem Finanzmarkt immer stärker in den Fokus. Die steigende Granularität der Zielgruppen erfordert individuelle Produktideen, welche unter Zuhilfenahme aller verfügbaren Informationsquellen erfolgreich vertrieben werden müssen.

1. Verstehen Sie Ihre Zielgruppen?
Welche Zielgruppen sind auf dem Markt aktiv und wie unterscheiden sich diese? Welche Einstellungen, Werte und Verhaltensweisen legen “iBrains“ im Vergleich zu „Millenials“ an den Tag und können Sie diesen diversifizierten Anforderungen Rechnung tragen?

2. Entwickeln Sie zielgruppenadäquate Produktideen?
Welche Produkte haben die größten Marktchancen in Ihren Zielgruppen, welche Eigenschaften sind erfolgshemmend und welche digitalen Kanäle steigern den Werbeerfolg?

3. Schöpfen Sie Ihre Vertriebspotenziale aus?
Wie lassen sich Vertriebspotenziale auf Basis eines datengetriebenen Vorgehens steigern und welche Datenquellen stehen zur Anreicherung Ihrer interner Daten zur Verfügung, um einen 360°- Blick auf Ihre Zielgruppen zu erhalten und Vertriebspotenziale auszuschöpfen?

Mit den besten Grüßen,
Dr. Jörg Burkhardt, GfK


Key Visual.jpg